Schwarz ist die Nacht (Seite 31)

31
Ich hoffe, ihr fürchtet euch nicht vor Gewittern. Weil: man kann sich ja Vieles schön reden, aber ein Gewitter nicht. Da hilft auch keine Bauernweisheit wie „der Blitz schlägt nur oben ein” oder „Buchen sollst du suchen” – was ja bekanntlich ein ausgemachter Krampf ist. Sich ablenken hilft wohl noch am ehesten, z. B. durch das Erzählen von Märchen, wie es der Kauboi im heutigen Strip macht.
Der Blitz schlägt also nur oben ein. Aha! Ein Gewitter auf dem Berg muss also besonders gefährlich sein. Davon weiß auch Wanda Jackson, die Queen of Rockabilly, ein Ständchen zu singen. Ihr Song „Thunder On A Mountain“ rockt und rollt und röhrt und grollt. Und das nicht nur, weil es die Queen kann, sondern auch, weil es von niemand geringerem produziert und musikalisch begleitet wurde als von  Jack White. Ihr wisst schon; der, der mit „Seven Nation Army“ die Rockhymne für‘s Fußballstadion gemacht hat.

YouTube Preview Image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *