Kaltes Wasser (Seite 26)

Hintergrund

Die wunderschöne Wild-West-Szenerie im Bild stammt übrigens aus dem endcoolen Western „True Grit“ von Ethan und Joel Coen. Im Original schwimmt die 14-jährige Heldin Mattie Ross auf dem Rücken ihres Mustangs durch die Fluten des Cimarron River in Colorado. „Ich schwimmte, schwamm und schwomm. Endlich – endlich bin ich angekommen. Endlich – endlich hab‘ ich wieder Land gewonnen.“  Nach diesem Motto schwimmt bei mir im Comic die Grinsekatze mit dem Kaktus auf dem Buckel. Obwohl bekannt ist, dass Wasser nicht das bevorzugte Element von Katzen ist.

Der Soundtrack zum Comic

Den Soundtrack zum Comic bildet der Song „Endlich Nichtschwimmer“ vom Hamburger Nichtschwimmer Dendemann, ehemaliger Rapper der Hip-Hop Gruppe Eins Zwo, die in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts aus dem Dunstkreis der Hamburger Pop-Institution Fettes Brot entsprang. Dendemann war übrigens im Jahr 2015 die Grinsekatze bei und der musikalische Sidekick von Jan Böhmermann in dessen nicht ganz ununterhaltsamen Fernsehsendung Neo Magazin Royale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.