Verwunschener Wald (Seite 13)

Stelle Dir einmal vor, du bist in einem finsteren Wald. Und Du hast das Gefühl, dass die Bäume wie Gesichter aussehen. Und die Gesichter starren Dich an. Und dann kommt ein Schild mit der Aufschrift „Verwunschener Wald“. Was würdest Du machen? Also ich würde abhauen. Aber der Kauboi ist in dieser Hinsicht ein harter Knochen. Er geht einfach weiter.

Derweil möchte man schreien „renn Kauboi renn!“. Das untermalen an dieser Stelle die ehrenwerten Herren des Wu-Tang-Clan mit ihrer geschmeidigen Hip-Hop-Nummer „Fast Shadow“. Ich wurde vor einigen Jährchen erstmals beim Schauen des Jim-Jarmusch-Großstadt-Samurai-Klassikers „Ghost Dog“ aufmerksam. Der ganze Film-Soundtrack ist eins meiner Lieblings-Hip-Hop-Alben und überaus empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.